Psychologische Online-Beratung

durch Psychologen und Therapeuten

DYADE Praxislösungen
×

Online-Berater

Psychologische Beratung

Carsten Müller

Carsten Müller

 

Kontakt

Carsten Müller
Praxis für Sexualität - Sexualtherapie, Paartherapie, Sexualpädagogik und Weiterbildung

Ruhrallee 12
D-45138 Essen

Fon: 0201 / 76507256
Fax: 0201 / 76507254

Kontaktformular

 

Kosten

Zahlung: im Voraus

Online je Minute: EUR
Online je Textzeile: EUR
Praxis pro Zeitstunde: EUR

(Honoraränderungen vorbehalten)

 

Arbeitssprachen

deutsch

 

Legitimation

Ich arbeite nicht im heilkundlichen Bereich. Beachten sie bitte meine Abschlüsse und Zertifikate.

 

Ausbildung

2009 Diplom Sozialpädagoge / Sozialarbeiter
2010 - 2011Weiterbildung beim Institut für Sexualpädagogik, mit dem Abschluss zum Sexualpädagogen (isp)
2011-2014 Weiterbildung beim Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie, mit dem Abschluss zum Sexualtherapeuten und Sexualberater (LiSS & DGSMTW)

 

Methoden

Gesprächs- und Verhaltensorientiert
Syndiastische Sexualtherapie

 

Zielgruppen

Zielgruppe: Einzelpersonen und Paare

Problembereiche
- Partnerschaftsprobleme
- Vertrauensverlust
- Fremdgehen
- Orgasmusstörung
- Lustproblematiken
- Vaginismus
- Erektionsprobleme
- Vorzeitiger Samenerguss
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Hemmungen & Versagensängste
- Fetischismus
- Hypersexualität
- Pornokonsum

 

Praxis

Das Thema Sexualität ist immer noch schambesetzt und oft herrscht dazu vor allem Sprachlosigkeit – ob zu Hause oder in Schule und Beruf. An diesem Punkt setzt das Angebot der Praxis für Sexualität an.

Im privaten Bereich bieten wir Therapie für Einzelpersonen und Paare an. Im beruflichen Kontext finden Sie bei uns Fortbildungen, sexualpädagogische Maßnahmen und Begleitung als Verfahrensbeistand in Fällen sexualisierter Gewalt.

Unser Praxisstandorte befinden sich in Essen und Krefeld.

Termine sind kurzfristig möglich. In der Woche bis 20 Uhr alle 14 Tage auch am Wochenende.


CARSTEN MÜLLER

ALLGEMEIN:

Nach meinem Studium zum Diplom Sozialpädagogen an der katholischen Fachhochschule in Münster, arbeite ich seit 2008 im Jugendwohnheim Kolpinghaus in Krefeld. Mit dem Schwerpunkt Sexualität beschäftige ich mich seit dem Jahr 2009.

Hierbei verfüge ich über umfassende Erfahrung in der Arbeit mit Tätern und Opfern von sexueller Gewalt. Zu diesem Thema nahm ich an mehreren Fortbildungsseminaren zum Thema Kindesmisshandlung teil. Im März 2012 beendete ich die Weiterbildung zum Sexualpädagogen beim Institut für Sexualpädagogik in Dortmund.

Mit Sexual- und Paartherapie beschäftige ich mich seit Dezember 2011 als Teilnehmer des Fortbildungs-Curriculum Sexualmedizin und Sexualtherapie des LiSS Hannover. Diese Ausbildung habe ich im Frühjahr 2014 mit der Qualifikation zum Sexual- und Paartherapeuten der Deutschen Gesellschaft für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft (DGSMTW) abgeschlossen.

Seit August 2013 bin ich offizieller Behandler der DGSMTW.

Außerdem habe ich die Anerkennung als Referent für Schulungen zur Prävention von sexualisierter Gewalt im Bistum Münster erhalten.

Seit Anfang 2015 bin ich offizieller Experte des Internetforums "Planet-Liebe.de"

Lehrbeauftragter der FH Niederrhein - Fachbereich Sozialwesen


FORTBILDUNGEN:

2009 Fortbildungsreihe »Sexuelle Kindesmisshandlung« bei Frau Dr. med. Helga Peteler und Frau Doris Hofmann

2011-2012 Weiterbildung beim Institut für Sexualpädagogik, mit dem Abschluss zum Sexualpädagogen (isp)

2011-2014 Weiterbildung beim Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie, mit dem Abschluss zum Sexualtherapeuten (LiSS & DGSMTW)

2013 Anerkennung als Referent für Schulungen zur Prävention sexualisierter Gewalt im Bistum Münster

 

Mehr Information auf der Homepage des Beraters ...